Aktuelles

Luzerner Jungzüchter 07.01.2012

 

Vereinsreise 2012
 
Am Samstag 7. Januar trafen rund 25 Luzerner Jungzüchter zur alljährlichen Jungzüchtereise. Dieses Jahr führte die Reise in den Kanton Aargau. Es wurden drei hervorragende Betriebe besichtigt.
 
Als erstes wurde ausnahmsweise mal ein Holstein-Zucht Betrieb besucht, nämlich dieser von der bestbekannten Familie Ender aus Kellern. Es war beeindruckend mit wie viel Fachwissen der Betrieb von Thomas, Andreas und Anton vorgestellt wurde. Bei den rund 70 Tieren die im Laufstall stehen, sieht man, dass nichts dem Zufall überlassen wird. Insbesondere wird eine langlebige Kuh mit einem starken Vererbungsmuster gesucht. So bekamen wir einige spitzen Tiere zu sehen. Nach einem kleinen Apèro auf dem Hof von Ender ging die Reise weiter nach Rottenschwil zu Abt Hugo.  Dort wurde zugleich auch das Mittagessen entgegen genommen und anschliessend folgte die Betriebsbesichtigung. Es wurden auch ein paar seiner Kühe präsentiert wie z.b Collection Jessica (Champion Aargauer Eliteschau 2011) und ihre Halbschwester Payoff Finesse oder auch Denver Fashion. Nach der Betriebsführung nahmen wir noch ein kleines Dessert zu uns bevor es weiter zu Villiger Reto nach Auw ging. Stolz wurde jedes der rund 85 Tiere präsentiert. Nicht nur das starke Jungvieh vermochte zu überzeugen sondern auch die enorm exterieur- und leistungsstarken Kühe. Nach einem Kaffee und Kuchen ging die Reise zurück in den Kanton Luzern.

 

««zurück