Aktuelles

Glarner Jungzüchter 10.02.2012

 

Schlittelplausch 2012

Am 10. Februar 2012 fand der alljährliche Schlittelplausch der Glarner Jungzüchter statt. Treffpunkt war die Talstation der Braunwaldbahn. So ab 19:10 trudelten die ersten Jungzüchter ein, die Letzten kamen dann eine Minute vor Abfahrt der Bahn. Der Aufmarsch hielt sich leider trotz super Schneeverhältnissen in Grenzen. Eventuell lag es aber auch an der eisigen Kälte, sodass sich einige wieder abgemeldet hatten. Mit der Standseilbahn der Gondelbahn ging es zum Startpunkt Grotzenbüel. Oben angelangt entschlossen sich ein paar wenige, dass sie vor dem angekündigten Fondue noch eine Trainingsfahrt absolvieren wollen. Währenddessen sich der grosse Teil der Gruppe in der Wärme der Chämistube aufwärmte. Mit einem sehr guten Fondue und  ebenso guten Durstlöschern stärkte man sich anschliessend für die bevorstehende Abfahrt.

Nachdem alles Fondue und jedes Stück Brot verschlungen war, ging es ans Werk. Einige gingen es etwas schneller an, andere wiederum nahmen es etwas gemütlicher. Unten angekommen wurde kurzerhand beschlossen, noch eine zweite Fahrt zu absolvieren, da alle riesigen daran Spass hatten.

Mit Gesprächen untereinander oder einem Match am „Töggelikasten“ wurde der Abend dann noch im Adrenalin weitergeführt. Pünktlich aufs letzte Bähnli um 24.00 Uhr machte man sich dann wieder auf in Richtung Tal. So ging ein gemütliches und geselliges Schlittelgaudi 2012 zu Ende.

««zurück